Geschichte

Nostalgie

Im Hotel Amaris trifft formklare Architektur auf familiäre Gastfreundlichkeit

Dass ein Gebäude der Landeszentralbank zum Hotel umgebaut wird, ist nicht nur selten, sondern auch besonders. Ende der 80er Jahren wurde das Rotklinker Haus in der Elbestraße 18 fertiggestellt. Das Besondere an diesem Objekt, damals wie heute ist der zweistöckige und 160m² große Tresorraum, um denen die heutigen Zimmer angegliedert sind. Auch der imposante Glaseingang mit seinen zahlreichen Facetten zeugt auch heute noch von der repräsentativen Funktion. 

Im Januar 2007 öffnete das 3-Sterne Superior Hotel Amaris nach einjähriger Umbauphase seine Türen – sorgsam und authentisch umgebaut. Die Hoteliers Familie Rothe hatte die Idee den staatlichen Bau in ein Stadthotel mit besonderem Flair zu errichten. Der Vorsatz, dem Hotel einen besonderen Charme zu verleihen, ist mit viel Sinn für klassische Elemente aber auch mit Klarheit und Funktionalität verwirklicht worden. Die Lobby ist durch ihren großzügigen Aufgang ein Blickfang, geziert durch einen fünf meterhohen Siebdruck von dem Künstler Gerd Winner. Dieses bildet passend zur Seestadt Bremerhaven riesige ineinander verschachtelt Schiffsmasten ab. Daneben finden sich immer wieder Formelemente des Industrieschick, wie zum Beispiel die großen Stahlkonstruktionen, welche das Glasdach halten.

Als ehemaliges Bankgebäude ist es nicht verwunderlich, dass alles in dem Hotel Amaris etwas großzügiger und mächtiger ausfällt. Meterdicke Wände und Sicherheitsglas in allen Fenstern sorgen für eine angenehme Ruhe in den insgesamt 48 Zimmern und Suiten. Die Geräumigkeit gibt den lichtdurchfluteten Räumen die Leichtigkeit und Wärme, die ein gemütliches Zuhause ausmachen. Warme Farben, edles Holz und feine Stoffe des Interieurs unterstreichen den Wohlfühlcharakter. Ein Wohnerlebnis, dass die Gäste in drei Kategorien genießen dürfen. Touristen oder Business-Traveller können zwischen Komfort- und Superior-Zimmern wählen oder sich für die Deluxe-Suite mit Air-Pool Badewanne und einer Dachterrasse entscheiden. Modern und edel aber zu fairen Preisen beschreibt am besten das Konzept und so lautet auch unsere Philosophie. 

In dem ehemaligen Bankgebäude residiert heute herzliche Gastfreundschaft, die viel mehr ist als Service am Gast. Hier trifft der Gast auf eine gepflegte Hoteltradition und Räume mit viel Komfort und zeitloser Eleganz.

Seebeck-Villa Bremerhaven
VILLA SEEBECK
Mehr erfahren
Hotel Adena Bremerhaven
adena hotel
bed & Breakfast
Mehr erfahren
Ferienwohnung in Geestland
Ferienwohnung
Mehr erfahren
+49 (0) 471 / 90 20 77 0
Schreiben Sie uns
Anfahrt
Gutschein
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram